© dz.

Kantatengottesdienst zum Maibeginn

Thu, 28 Apr 2022 07:24:18 +0000 von Robin Hlinka

Am kommenden Sonntag, den 1. Mai findet um 11 Uhr in der St. Andreaskirche ein Kantatengottesdienst statt. Neben kleineren Instrumental- & Vokalwerken, wird vor allem die Bachkantate „Er rufet seinen Schafen mit Namen“, BWV 175 aufgeführt. Musiziert wird die Kantate von einem üppig und selten besetztem Alte-Musik-Ensemble, bestehend aus Streichern, 3 Blockflöten, Trompete, Orgel und einem solistischen Vokalquartett unter der Leitung von Robin Hlinka.
Thema der Kantate und des gesamten Gottesdienstes wird „der gute Hirte“ sein, wie er beispielsweise im berühmten Psalm 23 („Der Herr ist mein Hirte“) vorkommt.
Wegen eines Kanzeltauschs zwischen der Immanuelkirche Laatzen und der St. Andreaskirche Springe wird die Kantatenpredigt von Pastor Hagen Günter aus Laatzen gehalten.