St. Andreas Gemeinde Springe

Alle reden vom Wetter ... wir auch

... dennoch: Dieses Fest funktioniert immer

Tagsüber Spiel und Spass für Kinder und Erwachsene, abends Schlager-, Swing- sowie der Sound der 70er/80er Jahre, dazu schmackhaftes Essen, Cocktails, Wein, Bier, Softdrinks: Das Andreasfest lockt 2016 sowie 2017 Hunderte auf den Kirchplatz. Organisatoren und Gäste sind sich einig: Das Fest ist ein voller Erfolg! Und deshalb wird auch 2018 vom 17. bis 19. August wieder auf dem Kirchplatz, in der Kirche und im Gemeindehaus gefeiert. Der Festausschuss tagt bereits seit geraumer Zeit, diskutiert und plant.
Ideen sich herzlich willkommen.

Das vorläufige Programm:

Freitag

18 Uhr Eröffnung mit den Hallershippern

20 Uhr Auf der großen Bühne für Unterhaltung sorgt die Cover-Band "SchwarzWeiß". Zuhören, tanzen, mitsingen: alles ist möglich, gewünscht, erlaubt.

Samstag

13:50 Uhr Kinder- und Jugendchor Quilisma

14:30 Uhr Hochzeit

15:30 Uhr Musikeinlage des Posaunenchors St. Andreas/St. Petrus

16:00 Uhr (kleine Bühne) Folkloregruppe der katholisch-kroatischen Mission Hannover (Tanzgruppe)

17 Uhr Gemeisam singen ist gesund, wollen WissenschaftlerInnen herausgefunden haben. Also dann, tun Sie etwas für Ihre Gesundheit beim "Rudelsingen" vor und auf der neuen kleinen Bühne.

18 Uhr NN

20 Uhr im vergangenen Jahr am frühen Abend, dieses Mal bis spät in die Nacht: The Unchained.

Neu ist eine zweite, etwas kleinere Bühne auf der Nordseite des Kirchplatzes. Seien Sie auf einige Überraschungen gefasst!

Neben Vertrautem, wie abseilen vom Kirchturm, Riesenkicker, Hüpfburg sowie Kinder-Schminken, Caféstube im Gemeindehaus mit Kuchenbufett, dazu steht ein Wagen mit Speiseeis bereit ebenso wie" Handfestes" für den Magen und, und und ...

Sonntag

11 Uhr Gottesdienst

anschließend Jazzfrühshoppen mit JazzAmi