St. Andreas Gemeinde Springe

Let's talk about money!

Hier geht es nicht nur, aber auch, um "das liebe Geld".
Der Zweck einer Kirchen-Kollekte liegt Ihnen sehr am Herzen, aber Sie konnten ausgerechnet bei diesem Gottesdienst nicht dabei sein?
Oder Sie möchten direkt ein Projekt der Diakonie in Springe unterstützen?
Sie haben zu einem runden Geburtstag oder Jubiläum eingeladen und wissen keine rechte Antwort auf die Frage, was Sie sich denn wünschen? Wie wäre es mit einer "Anlass-Spende" für Ihre Gemeinde? Den genauen Zweck bestimmen selbstverständlich Sie.

Auf dem Spendenkonto der St. Andreas-Gemeinde (IBAN DE66 2519 3331 0400 0099 00, BIC GNODEF 1PAT Volksbank eG Hildesheim-Lehrte-Pattensen, verwaltet vom Kirchenkreisamt Ronnenberg) kommt Ihre Hilfe sicher an. Geben Sie einfach den konkreten Spendenzweck an sowie St. Andreas, Kassenzeichen 100132-SPE-001. Vielen herzlichen Dank.


Türöffner und Gastgeber werden!

Zeit ist (mehr als) Geld
Bildquelle: ekd

Wir möchten unsere Kirche nicht nur noch häufiger öffnen, sondern für BesucherInnen bei Bedarf auch kompetente AnsprechpartnerInnen anbieten. Samstags und Sonntags und an Werktagen. Deshalb suchen wir weitere  "GastgeberInnen": Menschen, die bereit sind Zeit zu geben, um in unserer Offenen Kirche ein offenes Ohr zu haben für Betende und BesucherInnen sowie Informationen weiter zu geben an Interessierte und Touristen. Möchten Sie ein solcher "Türöffner" sein? Dann sprechen Sie uns doch einfach an.

Mit Ihrer Zeitspende können wir dieses und weitere Projekte realisieren, die wir ohne Sie "nicht stemmen" könnten. Rufen Sie uns an, schreiben Sie uns oder schauen Sie einfach mal vorbei, im Gemeindebüro am Kirchplatz oder im Nachbarschaftsladen "Doppelpunkt" in der Innenstadt.
Egal, ob Sie sich einmalig, über einen kurzen Zeitraum oder langfristig engagieren können und wollen: Über Ihre Zeitspende freuen sich Ehren- und Hauptamtliche der Kirchengemeinde gleichermaßen.